Bunte Säume - Lebensräume

 

 

 

 
 

 

 

 

 

Im Mai fand der "Spatenstich" zum Gehölzschwerpunkt von NATUR VERBINDET statt. "Mehr Hecken braucht das Land", unter diesem Motto haben Naturschutzbund und Landwirtschaftskammer in Hollabrunn regionale Heckengehölze gepflanzt. - Hier gehts zur Aussendung.

 

 

 

Eine bunte und vielfältige Kulturlandschaft mit heimischen Wildblumen und Gehölzen ist das Ziel von NATUR VERBINDET, das wir gemeinsam mit den Grundbesitzern erreichen wollen. Deshalb sammeln wir Vielfaltsflächen!

 

 

 

 

Die Vielfalt macht´s aus

Bunte Ackerränder, Hecken, Wildblumenwiesen, naturnahe Wegränder und Uferstreifen bereichern unsere Landschaft.

Viele unterschiedliche Wildblumen sind für Bienen, Schmetterlinge & Co ein unverzichtbarer Lebensraum. Diese Insekten sichern damit die Bestäubung unserer Kulturpflanzen und dienen gleichzeit als Futter für Vögel. Ein ewiger Kreislauf der Natur, von dem auch das Gleichgewicht abhängt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Helfen Sie Vielfaltsflächen sammeln und tragen Sie Ihre Flächen ein. Jeder Quadratmeter zählt!

 

 

 

Wettbewerb!

 

Besonders schöne und naturnahe Gehölzflächen werden ausgezeichnet! Mitmachen können alle, die ihre Vielfaltsflächen beitragen. Es winken tolle Preise!

 

 

 

Mensch und Natur gewinnen!
Schaffen und erhalten Sie blühende Säume und
tragen Sie sie online ein. Sie zeigen damit, dass Ihnen eine vielfältige Kulturlandschaft ein Anliegen ist und helfen uns Quadratmeter sammeln.

Als Dankeschön erhalten Sie eine Tafel für Ihre Vielfaltsfläche.

 

Im Sinne der Natur gute und beispielhafte Flächen stellen wir vor - vielleicht auch Ihre? Natürlich nur, wenn Sie das möchten...